Willkommen zur Online-Anmeldung der Rüeblichrutausbildungstage 2020

Hier findest du allgemeine Informationen und du kannst dich ab dem 1.11.2019 direkt anmelden.

Leiterausbildung

Das diesjährige Thema ist: Gruppendynamiken. Im Alltag eines Jugendverbandes wird viel in der Gruppen unternommen. Ob es das Planen eines Lagers oder einer Aktivität ist oder auch das Durchführen mit den Teilnehmenden. Vor allem in der Weiterbildung und in den Modulen am Nachmittag wird ein Schwerpunkt auf dieses Thema gelegt. In der Grundausbildung wird ausserdem der Fokus auf der Gesundheitsförderung und Suchtprävention liegen.

In diesem Jahr finden die Ausbildungstage an folgenden Daten statt:
Samstag, 15. Februar 2020 (Jugendsport)
Sonntag, 16. Februar 2020 (Kinder- oder Jugendsport)
(Anmeldeschluss: 31. Januar 2020)

Samstag, 09. Mai 2020 (Kinder- oder Jugendsport)
Sonntag, 10. Mai 2020 (Jugendsport)
(Anmeldeschluss: 24. April 2020)

Im Bullingerhaus (Jurastrasse 13, 5000 Aarau, 10 min zu Fuss vom Bahnhof Aarau) starten die Tage jeweils um 09.00 Uhr (Checkin 08.15 Uhr – 08.45 Uhr) und wir werden um 17.00 Uhr fertig sein.

Der Ausbildungstag kostet Fr. 20.--. Reisespesen werden nicht von Rüeblichrut vergütet.

Um dich für den Rüeblichrutausbildungskurs anmelden zu können, muss du dich mindestens im 17. Lebensjahr (Jg. 2003) befinden, Erfahrungen im Lagerleiten sind von Vorteil. Nach der Anmeldung erhälst du eine Anmeldebestätigung per Mail. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Kosten werden bei einer Absenz am Tag trotzdem in Rechnung gestellt.

Pro Lager, das von Euch im 2020 angemeldet wird, müssen 2 LeiterInnen im Lagerteam (vollständige Lagerpräsenz) rüeblichrutberechtigt sein. Berechtigt sind alle jene, welche die Ausbildungstage 2020 sowie die Weiterbildung 2019 besucht haben. Für eine Berechtigung muss der ganze Ausbildungstag besucht und bestanden werden. Wir erwarten, dass ihr euch pro Team 1x für die Weiter- und 1x für die Grundausbildung anmeldet. Ausgenommen sind jene, die sich zum ersten Mal beteiligen und/oder keine Personen für die Weiterbildung stellen können/müssen.

Deine Grundausbildung ist 1 Jahr gültig (2020), eine Weiterbildung 2 Jahre (2020 und 2021). 

Für die Anmeldung musst du schlussendlich genau 4 Module ausgewählt haben. Je nach Vorauswahl werden dir bestimmte Module fix vorgegeben.

Betreuerausbildung

Die Ausbildungsnachmittage für die Rüeblichrut-Betreuer finden an den folgenden Daten statt:
Samstag, 15. Februar 2020 
Sonntag, 10. Mai 2020

Leiterausbildung

Ich bin LeiterIn und werde Lager planen, die ich unter Rüeblichrut anmelden möchte.

Grundausbildung

Bist du das erste Mal an einem Rüeblichrutkurs, musst du die Grundausbildung besuchen.

Weiterbildung

Bist du mindestens zum zweiten Mal an einem Rüeblichrutkurs, musst du die Weiterbildung besuchen.

Jugend + Sport Verlängerung

Im Rüeblichrutkurs hast du die Möglichkeit, deine J+S-Anerkennung zu verlängern. Dazu muss dein letzter bestandene J+S-Kurs im 2014 stattgefunden haben.

Warnung:

Letzer Jugend + Sport Kurs muss im 2014 bestanden worden sein.

Keine Jugend + Sport Verlängerung

Kindersport

Jugendsport

10 / 50 Teilnehmende

15.02.2020

Samstag 1

42 / 50 Teilnehmende

16.02.2020

Sonntag 1

10 / 50 Teilnehmende

09.05.2020

Samstag 2

4 / 50 Teilnehmende

10.05.2020

Sonntag 2

Modul J+S

Wenn Deine Jugend + Sport Anerkennung verlängert werden soll, musst Du diesen Block besuchen. Dein Wissen wird reaktiviert und Du erfährst die neusten News über Jugend + Sport, wie auch über das Sportfach Lagersport / Trekking. Ein Jugend + Sport-Coach steht Dir vor Ort für alle Unklarheiten zur Verfügung, beantwortet Fragen und räumt mit Halbwissen und Graubereichen auf.

Modul Admin

Das Modul ist obligatorisch für alle in der Grundausbildung. Wenn du die Weiterbildung besuchst, darfst du gerne für einen Refresher vorbeischauen. In diesem Modul lernst du den administrativen Teil vom Rüeblichurt-Lager kennen. Wir werden gemeinsam die notwendigen Formulare durchgehen und verschiedene Tücken anschauen.

Modul Sucht

Suchtverhalten kannst du im Alltag völlig unverhofft antreffen. Da ist es hilfreich, wenn du dich bereits mit deiner Rolle und deiner Haltung gegenüber Substanzen, Suchtmittel und dergleichen auseinandergesetzt hast und über das Wichtigste Bescheid weisst. Wir diskutieren, argumentieren und reflektieren miteinander, damit du im entscheidenden Moment bereit bist, Verantwortung zu übernehmen.

Modul C-Block

Dieser Block ist obligatorisch für alle jene, die zum ersten Mal in der Rüeblichrutausbildung sind. Im C-Block Modul wird dir erläutert, wie du das Leitungsteam weiterbringen kannst, wie du einen solchen gestalten kannst, auf was Wert gelegt wird und was die Kriterien sind. Zusätzlich werden Ideen zur Themenwahl mitgegeben, darum können auch erfahrene Rüeblichrutleitende dieses Modul wählen.

Modul Gruppendynamiken unter Teilnehmenden

In einer Gruppe finden und entwickeln sich immer bestimmte Rollen, die einzelne Kinder wahrnehmen. Für die Leitenden ist es wichtig, die Rollen, in die ein Kind schlüpft, wahrzunehmen. Es ist entscheidend den Kindern ausreichend Zeit und Freiheit zu geben, ihre Rollen selbst zu finden bzw. zu verändern. Manche Kinder suchen sich bewusst Rollen, die sich deutlich von ihrer Rolle zuhause oder in der Schule unterscheiden. In diesem Workshop werden die wichtigsten Grundlagen vermittelt und in praktischen Beispielen (mögliche Blöcke für das Lager) umgesetzt, um solche gruppendynamische Situationen unter Teilnehmenden zu erkennen und meistern.

Modul Gruppendynamiken unter Leitenden

Jedes Leitungsteam entwickelt einen eigenen Flow - dieser kann die Leitenden mitreissen und motivieren oder zerreissen und entmutigen. In diesem Workshop erhält ihr verschiedene Werkzeuge und Methoden, wie die Gruppendynamik in einem Leitungsteam positiv beeinflusst und gefördert werden kann. Neben allgemeinen Gruppenförderungsprozessen hat es auch Platz zur Diskussion eurer ganz persönlichen Brennpunkte im Leitungsteam.

Modul Gruppendynamiken und Lagerplanung

Bei der Planung von Aktivitäten und Lagern kann durch das gezielte Arrangieren von Abläufen und Teilaktivitäten massgeblich auf die Gruppendynamik eingewirkt werden. Im Workshop werden wir uns über Möglichkeiten austauschen, wie bei der Planung von Lagern und Aktivitäten eine möglichst positive und störungsfreie Gruppendynamik gefördert werden kann. Ziel soll es dabei sein, dass nach dem Workshop einerseits neue Ideen zur Lagerplanung mitgenommen werden können und andererseits ein Bewusstsein vorhanden ist, wie allfällige Stolpersteine umgangen werden können.

Betreuerausbildung

Ich bin BetreuerIn und werde Lager, die unter Rüeblichut angemeldet werden, betreuen.

Grundausbildung

Weiterbildung

15. Februar 2020

Samstag

10. Mai 2020

Sonntag

Mit Mittagessen

Ohne Mittagessen

Vielen Dank! Deine Anmeldung wurde verschickt.
Fehler! Etwas ist schiefgelaufen. Bitte versuche es später erneut.